10487365_1487294208179685_482277702613893947_n 10593058_1487294224846350_1177337920561874061_n 10570381_1487294271513012_6636516853244208616_n20151223_15095520151223_151038

Innen WDV-System mit CS-Platten und/oder Holzwerkstoffplatte

20140610_134107 FB_IMG_1466266248357 FB_IMG_1466266223751

Sanierung einer verfaulten Holzfassade mit Holzwerkstoffplatten im WDV-System

20140618_113838 20160421_131503

Sanierung einer Fassade mit einem mineralischen WDV-System

Klimaschwankungen sind in der Erdgeschichte nicht neu. Frühere Klimaänderungen gingen aber so langsam vor sich, dass Tiere und Pflanzen genug Zeit hatten, sich an die neuen Bedingungen anzupassen. Heute sind wir mit einer sehr schnellen Erwärmung konfrontiert. Weltweit ist die Durchschnittstemperatur in den letzten 100 Jahren um etwa 0,74 Grad Celsius gestiegen, und die UN-Klimaforscher halten einen Temperaturanstieg weltweit um bis zu 6,4 Grad Celsius bis 2100 für möglich. Grund für die Erwärmung ist unsere moderne Lebensweise in den Industriegesellschaften. Die Verbrennung von Kohle, Gas und Öl, die Abholzung von Wäldern und die Massentierhaltung verursachen hohe Treibhausgasemissionen. Bleiben wir beim Öl, die Preise von Öl und Gas steigen stark. Eine Stabilisierung ist nicht zu erwarten. Die drastisch gestiegenen Energiepreise belasten uns so stark wie noch nie seit 20 Jahren. Die Ausgaben der Haushalte für Energie sind von 1991 bis 2005 um fast 60 % gewachsen. Zum Vergleich: Das verfügbare Einkommen wuchs um 46 %. Allein von 2004 bis 2006 wuchsen die Ausgaben für Heizung und Kraftstoff um das Zehnfache der Verbraucherpreise. Leichtes Heizöl für sich genommen wurde 75 % teurer! Steigt der Ölpreis jährlich um 10 %, verdoppelt er sich alle 7,5 Jahre! Die Gaspreis-Statistik zeigt, dass auch Erdgas und Strom in Deutschland EU-weit Spitzenpositionen einnehmen. Trübe Aussichten.

Eine langfristige Entspannung am Energiemarkt ist kaum zu erwarten: Fossile Rohstoffe werden immer knapper. Ihre Ausbeutung wird immer härter umkämpft, und das schlägt sich auf den Energiepreis nieder*. Wir bieten 2 verschiedene Systeme an, natürlich rein mineralisch, die zu den normalen Wärmeschutz-Vorteilen eines WDV-Systems noch folgende zusätzliche Nutzen für Sie haben:

  • Umweltschutz
  • Brandschutz
  • Feuchteschutz
  • Werteschutz


*Quelle: http://www.energiesparen-im-haushalt.de